Module Import 04IM1004 - Introduction to Business Economics I

Status: Published
Workload6 ECTS = 180 hrs
Credits, Weight6 ECTS, (n.s.)
Language of Instruction German
Semester (n.s.)
Duration1 Sem.
M/E Mandatory
Courses
Course No. Type Name MA/EL Workload Credits Contact Hours Selfstudy Group Size
04IM1004-1 Lecture Introduction to Business Economics I MA 3 ECTS = 90 hrs 3 ECTS 2 hrs/week = 30 hrs 60 hrs 300
04IM1004-2 Exercise Introduction to Business Economics I MA 3 ECTS = 90 hrs 3 ECTS 2 hrs/week = 30 hrs 60 hrs 50
Learning Outcomes

Wissen und Verstehen

Die Studierenden kennen, verstehen und interpretieren die für die Gestaltung und Planung betriebswirtschaftlicher Aufgaben erforderlichen Grundbegriffe und Ansätze der Betriebswirtschaftslehre.

Darüber hinaus kennen die Studierenden betriebswirtschaftliche Methoden der problemspezifischen Informationssammlung.

Einsatz, Anwendung und Erzeugung von Wissen

Analysieren und strukturieren: Die Studierenden entwickeln ganzheitliche und vernetzte Denkweise zur Analyse betriebswirtschaftlicher Probleme.

Transferieren und entscheiden: Die Studierenden sind in der Lage, ihr Grundlagenwissen auf einfache betriebswirtschaftliche Fragestellungen anzuwenden, um so betriebswirtschaftliche Entscheidungen mit Grundlagencharakter treffen oder Entscheidungen anderer reflektierend beurteilen zu können.

Kommunikation und Kooperation
(Schlüsselkompetenzen)

☒ Konzeptionelle Kompetenzen

☐ Kommunikationsvermögen

☐ Präsentationsfähigkeit

☐ Teamfähigkeit

☒ Führungsfähigkeit/ Entscheidungen treffen/ unternehmerisch handeln

☐ Verhandeln

☐ Interkulturelle Kompetenz

☒ Zeitmanagement/Organisation

Content

(not specified)

04IM1004-1 - Introduction to Business Economics I

Dieses Modul führt gründungsorientiert in die grundlegenden Fragen, Methoden und Problembereiche der Betriebswirtschaftslehre exemplarisch ein. Der Lehrstoff umfasst neben den begrifflichen Grundlagen und Konzepten die Analyse betrieblicher Ziele und Investitionsentscheidungen, Fragen des Aufbaus von Betrieben, Rechtsformen, Produktionsfaktorsysteme und die Darstellung einer Auswahl der wichtigsten betrieblichen Funktionen wie Produktion, Absatz und Finanzierung. Entsprechend erfolgt die Vorstellung der einzelnen Themengebiete sowohl überblicksartig als auch vertiefend zu ausgewählten Themen. Diese Themen werden in einem gründungsorientierten Zusammenhang dargestellt, an vielen praktischen Beispielen verdeutlicht bzw. um Fallbeispiele mit Bezug zu kleinen und mittelgroßen Unternehmen (KMU) ergänzt.

  1. Gegenstand der Betriebswirtschaftslehre
    • Wirtschaften und ökonomisches Prinzip
    • Betriebswirtschaftslehre als Wissenschaft
  2. Gesellschaftliches, wirtschaftliches und rechtliches Umfeld
    • Bedeutung von Rahmenbedingungen
    • Detailbetrachtung der Rahmenbedingungen
  3. Beschaffung und Materialwirtschaft
    • Beschaffung
    • Materialwirtschaft
  4. Produktionswirtschaft
    • Produktions- und Kostentheorie
    • Computer Integrated Manufacturing
  5. Absatzwirtschaft
    • Strategien der Absatzwirtschaft
    • Instrumente der Absatzwirtschaft/li>
  6. Finanzwirtschaft
    • Ziele und Struktur der Finanzwirtschaft
    • Strategien der Finanzwirtschaft
  7. Ziele und Strategien
    • Zielorientiertes Handeln im Wettbewerb
    • Wettbewerbsstrategien
  8. Personalwirtschaft
    • Ziele, Aufgaben und StIrukturen der Personalwirtschaft
    • Ausgewählte Fragestellungen der Personalwirtschaft
  9. Organisation
    • Unternehmensstrukturen
    • Geschäftsprozessmanagement
  10. Rechnungswesen
    • Aufbau und Ziele des Rechnungswesens
    • Internes und Externes Rechnungswesen
  11. Computergestützte Informations- und Kommunikationssysteme (IKS)
    • Komponenten von IKS
    • IKS der Wertschöpfungskette
  12. Lohn und Erfolgsbeteiligung
    • Entgeltsysteme
    • Anreizsysteme
Teaching Methods

(not specified)

Prerequisites

(not specified)

Examination Methods

☒ Klausur

☒ Benotete Einsendearbeiten

☐ Praxisbezogene Projektarbeit (SiP)

☐ Referat mit schriftlicher Ausarbeitung

☐ Studienarbeit/Hausarbeit

☐ Berufspraktische Übung

☐ Portfolio

☒ Fallstudie

Credit Requirements

(not specified)

References

(not specified)

04IM1004-1 - Introduction to Business Economics I

Kernliteratur:

Hutzschenreuter, Thomas (2015): Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Grundlagen mit zahlreichen Praxisbeispielen. Springer Gabler.

Wöhe, Günther; Döring, Ulrich (2005): Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre. Vahlen: München

Wöhe, Günther; Kaiser, Hans; Döring, Ulrich (2005): Übungsbuch zur Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre. Vahlen: München

Weiterführende Literatur:

Domschke, Wolfgang; Scholl, Armin (2005): Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre: Eine Einführung aus entscheidungsorientierter Sicht. Springer: Berlin

Eisenführ, Franz; Theuvsen, Ludwig (2004): Einführung in die Betriebswirtschaftslehre. Schaffer-Poeschel: Stuttgart

Geyer, Helmut (2006): Praxiswissen BWL: Crashkurs für Führungskräfte und Quereinsteiger. Haufe: Freiburg

Paul, Joachim (2006): Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Mit Beispielen und Fallstudien. Gabler: Wiesbaden

Vahs, Dietmar; Schäfer-Kunz, Jan (2005): Einführung in die Betriebswirtschaftslehre: Lehrbuch mit Beispielen und Kontrollfragen. Schäffer-Poeschel, Stuttgart

Responsible / Organizational Unit
von Korflesch, Harald / Institute for Management
Additional Information

(not specified)

Last change
Apr 24, 2018 by Frey, Johannes
Last Change Module
Sep 28, 2018 by Frey, Johannes