Module Import 04IN1009 - Computer science for information management III: software engineering

Status: (discontinued) Published
Workload6 ECTS = 180 hrs
Credits, Weight6 ECTS, (n.s.)
Language of Instruction German
Semester (n.s.)
Duration1 Sem.
M/E Mandatory
Courses
Course No. Type Name MA/EL Workload Credits Contact Hours Selfstudy Group Size
04IN1009-1 Lecture Computer science for information management III: software engineering (n.s.) 3 ECTS = 90 hrs - 2 hrs/week = 30 hrs 60 hrs (n.s.)
04IN1009-2 Exercise Computer science for information management III: software engineering (n.s.) 3 ECTS = 90 hrs - 2 hrs/week = 30 hrs 60 hrs (n.s.)
Learning Outcomes

Die Studierenden sind mit den Grundlagen der Erstellung großer Softwaresysteme vertraut. Sie kennen den Lebenslauf und die wichtigsten Prozessmodelle. Sie können Struktur- und Verhaltensmodelle notieren und Anforderungserhebung und Qualitätssicherung durchführen. Sie verfügen über Grundkenntnisse der Metamodellierung. Sie kennen XML und XML-Schemas.

Content

(not specified)

04IN1009-1 - Computer science for information management III: software engineering
  1. Grundlagen: Einführung
    Software-Lebenslauf, Prinzipien
  2. Modellierung: Strukturmodellierung
    Klassen- und Objektdiagramme (Wdh), Paket- und Komponentendiagramme, Metamodellierung
  3. Modellierung: Verhaltensmodellierung
    Kontrollfluss und Datenflussmodelle, Aktivitäts- und Sequenzdiagramme
  4. Architektur: Typische SW-Architekturen
  5. Frühe Phasen und zugehörige Dokumente
    Anforderungsdefinition, Anwendungsfälle, Szenarien
  6. XML und XML-Schema
  7. Testen
    Testmethoden, Unit-Test, Regressionstest, Abnahmetest
  8. Prozesse
    SW-Prozessmodelle
    Abschätzung von Umfang und Aufwand
    Verteilung auf SW-Lebenslauf
Teaching Methods

(not specified)

Prerequisites

Kenntnisse der Grundlagen der Programmierung in Java sowie die Fähigkeit, einfache Algorithmen zu entwickeln und Klassenmodelle in UML zu verstehen und zu entwerfen.

Verständnis des Zusammenhangs zwischen Modellen und deren Implementierung in Java.

Beherrschen von Grundlagen von Datenbanksystemen und Verstehen von Datenmodellierung, Datenanfrage und Datenmanipulation.

Vertrautheit mit der Realisierung einfacher Web-Applikationen.

Examination Methods

Klausur

Voraussetzung für die Vergabe von Leistungspunkten ist die qualifizierte Teilnahme an den Übungen (max. 2 Fehlsitzungen) sowie die Bearbeitung der Übungsaufgaben (max. 2 Fehlaufgaben, insgesamt 50% der Punkte).

Credit Requirements

(not specified)

References

(not specified)

04IN1009-1 - Computer science for information management III: software engineering

Heinz Peter Gumm, Manfred Sommer. Einführung in die Informatik. 9. Auflage. Oldebourg Verlag. München. 2011

Ian Sommerville. Software Engineering. 9. Auflage. Pearson Studium. München. 2007.

Responsible / Organizational Unit
Riediger, Volker / Institute for Computer Science
Additional Information

Ab WiSe 2019 wird Informatik für IM III durch das Modul 04IN1012 Grundlagen der Softwaretechnik ersetzt.

Last change
Apr 24, 2018 by Frey, Johannes
Last Change Module
Feb 21, 2019 by Frey, Johannes