Module Import 04IN2006 - Automobile Systems in Automation

Status: Published
Workload6 ECTS = 180 hrs
Credits, Weight6 ECTS, (n.s.)
Language of Instruction German or English
Semester (n.s.)
Duration1 Sem.
M/E Elective
Courses
Course No. Type Name MA/EL Workload Credits Contact Hours Selfstudy Group Size
04IN2006-1 Lecture Automobile Systems in Automation EL 3 ECTS = 90 hrs 3 ECTS 2 hrs/week = 30 hrs 60 hrs 30
04IN2006-2 Seminar/Exercise Automobile Systeme in der Automatisierung EL 3 ECTS = 90 hrs 3 ECTS 2 hrs/week = 30 hrs 60 hrs 30
Learning Outcomes

Die Studierenden lernen das Potenzial der Automatisierung von Transportaufgaben kennen und erschließen systematisch, aus welchen Komponenten softwaretechnische Lösungen aufgebaut werden können. Dazu verstehen sie die Grundlagen der Kinematik, der Positions- und Lageerfassung, der Berechung von Trajektorien, dem sicheren Verfolgen von Trajektorien und der Integration in Form von Software-Komponenten. Die Studierenden sind in der Lage, Automatisierungskonzepte zu entwerfen, diese auszugestalten und schließlich vor dem Hintergrund von Machbarkeit und Nutzen zu bewerten.

Content
  1. Einführung
    • Aufgaben, Überblick über den technischer Stand
  2. Grundmodell der Automatisierung
    • Regelkreise, Übertragungsfunktionen, Kontrollierbarkeit, Stabilität, Autonomiemodelle
  3. Kinematik von Fahrzeugen
    • Lenkmechanik, kinematische Modellbildung, nicht-holonome Systemeigenschaften, Lie-Operator, Trajektorienberechung nach der Kettenmethode
  4. Trajektorienplanung
    • Referenzarchitektur für die Trajektorienplanung, glatte Übergangskurven, Kurven mit glatter Krümmung, kanonische Manöver
  5. Trajektorienverfolgung
    • Referenzarchitektur für die Trajektorienverfolgung, Bestimmung von Zielpunkten, Schmiegekurven
  6. Sicherheit beim autonomen Fahren
    • Referenzarchitektur für sicheres Fahren, Modellierung statischer und dynamischer Hindernisse, Hüllenbildung für Fahrzeuge, Verhinderung von Verklemmungen
  7. Kommunikation und Ortung
    • Methoden der Positions- und Lagebestimmung, drahtgebundene Netze in Fahrzeugen, drahtlose Netzwerke für Fahrzeuge
  8. Operative Leistungsbewertung
    • Modellbildung für autonome Transportsysteme, Übertragung auf klassische Methoden der Leistungsanalyse und Bewertung
  9. Softwaretechnik für automobile Systeme
    • Komponentenarchitektur, Interaktionsmechanismen für mobile Komponenten, Konzepte einer mobilen Komponentenbibliothek
04IN2006-1 - Automobile Systems in Automation
  1. Einführung
    • Aufgaben, Überblick über den technischer Stand
  2. Grundmodell der Automatisierung
    • Regelkreise, Übertragungsfunktionen, Kontrollierbarkeit, Stabilität, Autonomiemodelle
  3. Kinematik von Fahrzeugen
    • Lenkmechanik, kinematische Modellbildung, nicht-holonome Systemeigenschaften, Lie-Operator, Trajektorienberechung nach der Kettenmethode
  4. Trajektorienplanung
    • Referenzarchitektur für die Trajektorienplanung, glatte Übergangskurven, Kurven mit glatter Krümmung, kanonische Manöver
  5. Trajektorienverfolgung
    • Referenzarchitektur für die Trajektorienverfolgung, Bestimmung von Zielpunkten, Schmiegekurven
  6. Sicherheit beim autonomen Fahren
    • Referenzarchitektur für sicheres Fahren, Modellierung statischer und dynamischer Hindernisse, Hüllenbildung für Fahrzeuge, Verhinderung von Verklemmungen
  7. Kommunikation und Ortung
    • Methoden der Positions- und Lagebestimmung, drahtgebundene Netze in Fahrzeugen, drahtlose Netzwerke für Fahrzeuge
  8. Operative Leistungsbewertung
    • Modellbildung für autonome Transportsysteme, Übertragung auf klassische Methoden der Leistungsanalyse und Bewertung
  9. Softwaretechnik für automobile Systeme
    • Komponentenarchitektur, Interaktionsmechanismen für mobile Komponenten, Konzepte einer mobilen Komponentenbibliothek
04IN2006-2 - Automobile Systeme in der Automatisierung

Das Seminar Automobile Systeme in der Automatisierung greift Forschungsthemen auf, die auch relevant sind für die gleichnamige Vorlung/Übung.

Typische Themenfelder, die im Seminar vorkommen:

- Autonomes Fahren und gesetzliche Grundlagen

- Autonomes Fahren und Zertifizierung

- Betriebs- und Angriffssicherheit beim autonomen Fahren

- Pfadplanung und Verfolgung bei Fahrzeugen unterschiedlicher kinematischen Typen

- Kommunikation im Fahrzeug und zwischen Fahrzeugen

- Entwicklung spezieller Fahrmanöver

- Leistungsanalyse für Anwendungen des autonomen Fahrens

Teaching Methods

(not specified)

Prerequisites

(not specified)

Examination Methods

Je nach Teilnehmerzahl: Klausur oder mündliche Prüfung

Credit Requirements

Aktive Teilnahme an den Übungen und Bestehen einer Klausur/mündlichen Prüfung

References

(not specified)

04IN2006-2 - Automobile Systeme in der Automatisierung

Wechselnde wissenschaftliche Artikel zum Themenkomplex Automobile Systeme in der Automatisierung

Use of this Module
  1. unmodified as Elective  -    BSc Computer Science 2017  -    Mandatory elective courses Computer Science  -    Automobile Systems in Automation
  2. unmodified as Elective  -    BSc Computational Visualistics 2017  -    Mandatory elective courses Computer Science  -    Automobile Systems in Automation
  3. unmodified as Elective  -    BSc Computational Visualistics 2017  -    Mandatory elective courses in Computational Visualistics or computer science  -    Automobile Systems in Automation
  4. unmodified as Elective  -    MSc Computer Science 2017  -    Mandatory elective courses Computer Science  -    Automobile Systems in Automation
  5. unmodified as Elective  -    MSc Computer Science 2017  -    Major subject computer science  -    Mobile Systems Engineering  -    Automobile Systems in Automation
  6. unmodified as Elective  -    MSc Computational Visualistics 2017  -    Mandatory elective courses Computer Science  -    Automobile Systems in Automation
  7. unmodified as Elective  -    MSc Computational Visualistics 2017  -    Mandatory elective courses in Computational Visualistics or computer science  -    Automobile Systems in Automation
  8. unmodified as Elective  -    MSc Information Management 2017  -    Mandatory elective courses Computer Science and Information Systems  -    Automobile Systems in Automation
  9. unmodified as Elective  -    MSc Information Systems 2017  -    Mandatory elective courses Application Systems in Business and Administration  -    Automobile Systems in Automation
Responsible / Organizational Unit
Zöbel, Dieter / Institute for Computer Science
Additional Information

(not specified)

Last change
Apr 24, 2018 by Frey, Johannes
Last Change Module
Oct 10, 2018 by Frey, Johannes